Seminarwochenende Lebensbereinigung Magdeburg 29.-30.3.2019

Oft schleppen wir noch Ballast aus unserer Vergangenheit mit uns herum, der immer wieder in uns hochsteigt und uns in manchen Bereichen blockiert. Jesus möchte uns innerlich heilen, damit wir frei von all diesen negativen Bindungen werden. Doch wie genau funktioniert das?

Ziele des Seminars

  • das eigene Leben bereinigen und frei werden
  • lernen, wie man andere durch diesen Prozess führen kann

Freitag 29.3.

19 - 21 Uhr Thema "Schritte der Vergebung"

Frei werden von Verletzungen aus der Vergangenheit: Wie vergebe ich vollständig, sodass danach keine Reste der Verletzung in meinem Herzen zurück bleiben?

Samstag 30.3.

10-12 Uhr Thema "Sünde bekennen und Umkehren"

Sünde in unserem eigenen Leben erkennen und alle notwendigen Schritte der Buße gehen, damit wir frei werden

12-14 Uhr Mittagessen und Mittagspause

14-16 Uhr Thema "Angst und Wut überwinden"

Offene Türen in unserem Leben schließen für ungesunde Angst und Wut: Wenn ich merke, dass in bestimmten Bereichen immer wieder grundlose Angst oder übermäßige Wut in mir hochsteigt: Woher kommt das? Wie werde ich frei davon?

16-18 Uhr Individuelles Gebet und Seelsorge

(freiwillig)

Hinweise zum Ablauf

Alle Seminare sind praxisorientiert und verfolgen das Ziel, dass Gott bei jedem auch Sachen aufdeckt und ihn davon frei macht. Das Seminar endet offiziell Samstag 16 Uhr. Jeder soll aber die Möglichkeit zur Gebetsseelsorge mit einem erfahrenen Mitarbeiter haben. Dafür wird Zeit sein nach Absprache Freitagabend, am Samstag in der Mittagspause oder Samstag ab 16 Uhr.

Kosten

Spende für die Unkosten (Raummiete sowie Mittagessen am Samstag)

Ort

Breiter Weg 230, 39104 Magdeburg

(in den Räumen der FEG Magdeburg)

Anmeldung

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob du ein menschlicher Benutzer bist und automatisierten Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.